Die beste Zeit für Instagram Posts

Hast du dich auch schon einmal gefragt, was die beste Zeit für Instagram Posts ist, um deine Reichweite zu steigern? Vielleicht hast du bisher einfach spontan und intuitiv gepostet, aber hast dafür nicht so viele Likes und Kommentare erhalten, wie du dir gewünscht hast? Ich erkläre dir in diesem Beitrag, wie du das änderst und somit deine Reichweite massiv erhöhst. 🙂

Bevor du weiterliest: Falls du noch mehr darüber erfahren willst, wie du erfolgreich auf Instagram wirst, habe ich für dich ein tolles gratis Online-Training erstellt:

Frustriert von stagnierenden Zahlen auf Instagram?

In diesem Instagram-Webinar erfährst du,...

➤ wie du in 5 einfachen Schritten eine treue Community aufbaust und deine Follower in echte KundInnen verwandelst

➤ wie du dein Expertenwissen zeitsparend in spannenden Content verpackst

➤ welche neuen Insta-Trends dir 2022 zu viralem Wachstum verhelfen 

>> Melde dich mit deiner Mail-Adresse an und nimm noch heute am Webinar teil

Ist die Uhrzeit für Instagram Posts wichtig?

Ja, die Uhrzeit ist wichtig, um mit deinem Beitrag deine Reichweite zu erhöhen oder neue Kunden zu gewinnen. Die meisten Leute erreichst du, wenn so viele Menschen deiner Zielgruppe wie möglich online sind. Wann das genau ist, hängt stark von deiner spezifischen Zielgruppe ab. Wenn deine Zielgruppe beispielsweise Mütter sind, dann werden diese in der Regel tagsüber eher beschäftigt sein und mehr gegen den frühen Morgen oder abends, nachdem alles erledigt ist, auf Instagram online sein. Dementsprechend wäre es hier weniger effektiv, mitten am Tag zu posten, da du viel weniger Menschen deiner Zielgruppe erreichen würdest.

Wie finde ich die beste Zeit für Instagram Posts?

Wie eben schon erwähnt, kommt es stark auf deine Zielgruppe an. Das Beispiel oben war relativ simpel. Etwas komplizierter wird es schon, wenn du nicht nur Mütter im deutschsprachigen Raum erreichen willst, sondern auch international. Aufgrund der verschiedenen Zeitzonen ergeben sich dann Schnittpunkte, wo die meisten Menschen deiner Zielgruppe online sind.

Als Faustregel kann man im deutschsprachigen Raum sagen, dass die beste Zeit zum Posten nach Feierabend von 18-21 Uhr ist, da dort die meisten Menschen zur Ruhe kommen und sich z.B gemütlich auf der Couch Instagram widmen. Bei den meisten Profilen mit deutschsprachiger Zielgruppe ist diese Zeitspanne auch in den Instagram Insights die beste Zeit für Instagram Posts.

Hilfreiche Tools für deine Instagram Posting-Zeit

“Wie finde ich nun heraus, wann meine Zielgruppe online ist?” Dafür gibt es ein praktisches Tool!

Mein Lieblings-Tool sind die Instagram Insights von Instagram selbst, da sie am genauesten sind und du sie auch direkt in der App einsehen kannst.

Du kannst in den Insights sehr viele Kennzahlen einsehen. Um zu sehen, wann deine Follower am aktivsten sind, klickst du auf deinem Profil auf den Button “Instagram Insights”.

Die beste Zeit für Instagram Posts herausfinden: Klicke zuerst auf Insights

Unter dem Punkt “Deine Zielgruppe”, klickst du auf “Gesamtzahl der Abonnenten”.

Die beste Zeit für Instagram Posts herausfinden: Klicke auf Gesamtzahl der Abonnenten

Ganz unten siehst du ein Balken-Diagramm, wo du zwischen den unterschiedlichen Tagen auswählen kannst. Wenn du auf die Balken klickst, siehst du über jedem Balken eine Zahl, die dir anzeigt, wie viele deiner Follower zu welcher Uhrzeit online sind.

Nun kannst du ganz einfach die beste Zeit für deine Instagram Posts aus der Grafik herauslesen.

Die beste Zeit für Instagram Posts herausfinden: Im Balkendiagramm kannst du die Zeiten ablesen

Wenn du noch mehr über die Instagram Insights erfahren möchtest, dann schaue gerne auf meinem Beitrag dazu vorbei: Instagram Insights verstehen & auswerten (>> Klick!)

Content zur optimalen Uhrzeit planen

Vielleicht stellst du fest, dass deine meisten Follower um 18 Uhr online sind, hast aber selbst um diese Uhrzeit selten Zeit, etwas zu posten.

Der Trick: Plane deinen Content vor. Somit produzierst du an ausgewählten Tagen deinen Content vor und kannst ihn an den anderen Tagen einfach nur noch ausspielen.

Mein Lieblings-Tool zum Vorplanen von Content ist das Facebook Creator Studio. Ich habe dir einen umfassenden Beitrag erstellt, in dem du erfährst, wie du das Creator Studio am besten für dich nutzt: Facebook Creator Studio (>> Klick!)

Fazit

Die richtige Posting-Zeit ist definitiv ein wichtiger Faktor, für deinen Erfolg auf Instagram. Mit den Instagram Insights kannst du genau erkennen, wann es sich für dich am meisten lohnt, zu posten. Wenn bei dir zu unterschiedlichen Zeiten ähnlich viele Nutzer online sind, kannst du mit den Zeiten natürlich auch etwas herumprobieren. Ich empfehle es dir auf jeden Fall, die Instagram Insights für dich zu nutzen, um die beste Zeit für Instagram Posts bequem und simpel herauszufinden.

Und jetzt fehlen dir noch die richtigen Posting-Ideen? Ich habe etwas für dich vorbereitet! 🎉

Sichere dir jetzt 20 virale Reel-Ideen für mehr Reichweite

Das Reel Starter-Paket ist genau richtig für dich, wenn du...

➤ gerne Reels ausprobieren würdest, aber einfach nicht weißt, wie du starten sollst.

➤  Angst hast, vor der Kamera zu stehen und dich deshalb nicht an Reels traust.

➤ einfach umsetzbare Ideen suchst, für die du dich nicht zum Affen machen musst.

>> Klicke hier und hol dir dein Reel-Starter-Paket


FAQ

Ist die Uhrzeit für Instagram Posts wichtig?

Ja, die Uhrzeit ist wichtig, um mit deinem Beitrag deine Reichweite zu erhöhen oder neue Kunden zu gewinnen.

Wie finde ich die perfekte Zeit zum Posten?

Am einfachsten findest du deine beste Zeit für Instagram Posts über die Instagram Insights heraus. Klicke auf "Insights", "Deine Zielgruppe", "Gesamtzahl der Abonnenten" und scrolle ganz nach unten. Dort findest du eine genaue Auflistung.

Wie plane ich meinen Instagram Content vor?

Du kannst deine Instagram Posts super mit dem Facebook Creator Studio vorplanen.

Das könnte dich auch interessieren:

Starte noch heute!

20 kreative Reel-Ideen für mehr Reichweite - ohne dich zum Affen machen zu müssen.

Jetzt für 0€ sichern!
Du kennst Caroline vielleicht aus…

Ich bin Caroline Preuss,

Geschäftsführerin und Gründerin der Preuss Consulting GmbH mit einem 17-köpfigen Team. 

EHRLICH. NACHHALTIG. MIT SUBSTANZ.

Seit 2016 gestalten wir unsere Angebote nach diesen Prinzipien und erzielen damit seit drei Jahren in Folge konstant 7-stellige Jahresumsätze.

Das heißt: Anstatt Marketing-Bla-Bla und “Über Nacht zur Million”-Versprechen erhältst du in unseren Online-Programmen die Sicherheit, mit deiner Expertise ein fundiertes, umsatzstarkes Online-Unternehmen aufzubauen, das…

... dir eine verlässliche Einnahmequelle bietet, sodass du dir deinen Arbeitsalltag flexibel einteilen kannst
… auf nachhaltiges Wachstum ausgerichtet ist, anstatt auf kurzlebige Trendthemen.
echten Kundennutzen bietet, anstatt falsche Erfolgsversprechen.

Erfahre mehr über Caroline

Starte hier für 0€

Keine Ahnung, ob deine Online-Produktidee wirklich Potenzial hat?

Checkliste: Ist deine Idee TOP oder Flop? Finde mit 5 einfachen Methoden heraus, wie viele Menschen dein Online-Produkt wirklich kaufen würden.

Jetzt Herunterladen
Der 6 Schritte-Fahrplan für deinen Start ins Online-Business!

Webinar: Erfahre, wie du Instagram zum umsatzstärksten Verkaufskanal für dein Online-Business verwandelst und dir eine kaufkräftige Community aufbaust.

Jetzt für 0 EUro anmelden

Folge Caroline auf Instagram!

@carolinepreussde

© Caroline Preuss 2016-2022