Erfahre, wie Onlinekurse dir 2020 mehr Freiheit und Einkommen ermöglichen!

Sichere dir jetzt meinen kostenlosen Onlinekurs-Fahrplan und erhalte mein 30-seitiges PDF inklusive Video sofort per E-Mail.

Startseite » Go For It! Der #1 Business Podcast

Keine Zeit, Reichweite & Referenzen? Überwinde die 3 Hürden bei der Erstellung deines Onlinekurses

Wer mit seinem Onlinekurs nachhaltigen Erfolg haben will, muss es schaffen, drei große Hürden zu überwinden.

In dieser Podcast-Folge will ich dir verraten, welche Hürden das sind und dir erklären, wie du es mit smarten Business-Entscheidungen schaffst, diese mühelos zu überwinden.

Wenn du diese Tipps befolgst, wirst du schon bald mit deinem ersten Onlinekurs erfolgreich an den Start gehen!

Die 3 größten Hürden für deinen Onlinekurs-Erfolg

Hürde #1: „Ich habe keine Zeit!“

Diese Hürde ist eigentlich keine richtige Hürde, sondern eher ein falscher Glaubenssatz!

Denn viele meiner Kunden haben es geschafft, neben einem Vollzeitjob ihr eigenes Online-Business auf die Beine zu stellen. Das Wichtigste: Das bedeutet nicht, dass sie monatelang die Nächte durchgearbeitet haben. Vielmehr haben sie sich ihre Arbeit einfach auf einen längeren Zeitraum aufgeteilt.

Wer jeden Tag voll zur Verfügung hat, kann seinen Onlinekurs schon nach wenigen Monaten auf den Markt bringen. Wer weniger Zeit hat, der launcht eben erst nach einem Jahr oder später. Die Hauptsache ist ja nicht, dass du schnell launchst, sondern dass du ein gesundes Arbeitspensum findest, dass dich erfolgreich ans Ziel führt.

Hürde #2: „Niemand kennt mich!“

Keine Sorge: Du brauchst keine 50.000 Follower, um mit deinem Kurs erfolgreich zu sein. Meine ErfolgsKurs-Teilnehmerin Hannah Hauser hat mit knapp 2.000 Followern auf Instagram mit ihrem ersten Onlinekurs-Launch bereits einen Umsatz von 20.000 Euro gemacht!

Wichtiger als die Menge deiner Follower ist also die Bindung zu deiner bestehenden Community (Qualität vor Quantität!)

Diese Hürde überwindest du demnach am besten, wenn du dir jede Woche eine festen Zeitrahmen setzt (z.B. 2×1 Stunde), in dem du mit deiner Community und anderen Usern aus deiner Nische interagierst.

Hürde #3: „Keiner empfiehlt mich weiter!“

Du weißt bestimmt auch, dass es super hilfreich ist, wenn man gute Referenzen hat. Aber wie bekommt man sie, wenn man gerade erst gestartet ist? An dieser Hürde beißen sich besonders viele Unternehmer anfangs die Zähne aus!

Die Lösung: Mit Beta-Testern arbeiten. Das bedeutet, dass du Freunden, Bekannten oder Kollegen vor der Veröffentlichung deines Kurses die Inhalte bereits kostenfrei zur Verfügung stellst und sie im Gegenzug um das Schreiben einer Rezension bittest.

Vielleicht möchtest du genau JETZT den nächsten Schritt in Richtung eines eigenen Onlinekurses gehen?

Dann klicke einfach hier und lade dir meinen kostenlosen Onlinekurs-Fahrplan herunter. Auf insgesamt 30 Seiten mit begleitendem Video erkläre ich dir Schritt für Schritt, wie du deinen eigenen und nachhaltig profitablen Onlinekurs erstellst und vermarktest.

In meinem kostenlosen Onlinekurs-Fahrplan erfährst du…

✔︎ Das Geheimnis erfolgreicher Onlinekurse (Stichwort: Mein erprobtes Erfolgs-Launch-System).

✔︎ Wie du deinen eigenen Onlinekurs in 3 Schritten selbstständig plansterstellst und vermarktest.

✔︎ Wie du das perfekte Onlinekurs-Thema für deine Nische findest.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Caro2.png