Erfahre, wie du mit diesen 14 smarten Posting-Ideen endlich mehr Reichweite und Kunden auf Instagram gewinnst!

Kostenloser Instagram-Plan direkt umsetzbar zum 1:1 anwenden in deinem eigenen Business:

Startseite » Go For It! Der #1 Business Podcast

Virale Posts erstellen – so findest du geniale Content-Ideen

Kennst du das? Du verbringst Stunden mit dem Brainstorming für neue Posts und meistens noch mehr Zeit mit der Erstellung, aber die Ergebnisse lassen zu wünschen übrig?

Genau deswegen habe ich diese Podcast-Folge für dich gesprochen.

Ich zeige dir, wie du in kürzester Zeit Inspirationen für virale Postings findest und umsetzt!

Schritt Nr. 1: Die richtigen Brainstorming-Grundlagen

Finde im ersten Schritt deinen Fokus: Was willst du überhaupt ausdrücken?

Nimm dir wirklich Zeit für diesen Punkt! Setze dich morgens zum Beispiel für 30 Minuten an den Schreibtisch und schreibe all deine Ideen, Vorstellungen und Wünsche rund um deinen Content auf.

Laufe außerdem generell immer mit offenen Augen durch die Welt, denn Inspirationen gibt es überall! Speichere dir auf jeden Fall auch inspirierende Beiträge auf Instagram ab.

Schritt Nr. 2: 10 Inspirations Accounts aus deiner oder anderen Nischen finden

Lass dich von anderen Instagramern inspirieren! Dabei muss die Nische nicht immer verwandt sein, denn meistens lassen sich Formate für unterschiedliche Nischen adaptieren.

Meine liebsten Inspirations-Accounts:

  • @stacieswift
  • @meowmeix
  • @selfcareisapriority
  • @heyamberrae

Aufgabe: Recherchiere 10 Accounts, die dich inspirieren und schreibe sie dir in eine Liste. Diese Accounts solltest du dir regelmäßig ansehen.

Schritt Nr. 3: Verwandte Accounts analysieren + Ideen auf Moodboard notieren

Jetzt wird es konkreter: Setze ein Dokument auf, in dem du all die Ideen sammelst, die dich wirklich überzeugt haben.

Hier geht es um die richtige Transferleistung: Wie kann man all diese Ideen in eigene Nische übersetzen?

Beispiel: Du hast einen tollen Post rund um eine Yoga-Checkliste gesehen, machst aber kein Yoga, sondern Online-Marketing. Wäre dann nicht eine Instargam-Checkliste eine super Lösung?

Sichere dir deinen Platz in meinem kostenlosen LIVE Online-Seminar

Am Mo, den 29. Juni erfährst du ab 18 Uhr

✨ Die 3 essentiellen Bausteine für mehr Sichtbarkeit, damit duüber deinen Instagram-Account mehr Kunden für dein Business gewinnen kannst.

✨ Welche 5 schlimmen Instagram-Fehler selbst Profis machen und wie du sie für immer vermeidest.

✨ Wie deine Posts mit einer einfachen Strategie mehr Reichweite bekommen – und das komplett organisch ohne stundenlang auf Instagram aktiv zu sein!

>> Klicke hier und reserviere dir kostenlos deinen Platz

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Caro2.png