Unwiderstehliche Angebote erstellen: In 5 Schritten zu mehr Umsatz & Freiheit!

Egal, ob du bereits deinen ersten Onlinekurs auf den Weg gebracht hast oder noch ganz am Anfang stehst - in diesem Beitrag verrate ich dir den Schlüssel für ein unwiderstehliches Angebot.

In 5 einfachen Schritten zeige ich dir, wie du dein Produkt für deine Zielgruppe positionierst und erfolgreich verkaufst.

Schnappe dir Stift und Papier und gehe gemeinsam mit mir jetzt deinen ersten Schritt!

Hier kannst du dir alle Infos bequem als Podcast-Folge anhören:

In 5 Schritten zum unwiderstehlichen Angebot

Schritt Nr. 1: Positioniere dein Angebot richtig 

Als erstes musst du dir die Frage stellen, welches Problem dein Angebot löst.

Beispiele:

  • Akne-Onlinekurs gegen Pickel und Unreinheiten
  • Instagram Onlinekurs gegen stagnierende Reichweiten

Zweite Frage: Welche tiefer liegende Frustration löst dein Angebot?

Beispiele:

  • Akne-Kurs: Man fühlt sich unwohl, wünscht sich einen Partner, aber traut sich nicht auf ein Date, fühlt sich einsam, möchte am liebsten unsichtbar sein
  • Instagram-Kurs: Man ist frustriert weil die Reichweite stagniert, man fühlt sich schlecht weil alle anderen wachsen, nur man selbst nicht, man wünscht sich eine treue Community und mehr Kunden

Dritte Frage: Welches Ergebnis verspricht dein Angebot?

Beispiele:

  • Akne-Kurs: Strahlend reine Haut
  • Instagram-Kurs: Mehr Sichtbarkeit und Kunden mit Instagram 

Schritt Nr. 2: Lege den Format fest

Im zweiten Schritt entscheidest du dich für das Format, in dem du dein Angebot ausliefern willst.

Du hast folgende Auswahl:

  • eBook
  • Online-Workshop
  • Gruppen-Coaching
  • Einzel-Coaching
  • Onlinekurs
  • ...oder ein Hybrid-Modell aus zwei oder mehreren Optionen

Wichtig: Du kannst dein Angebot als ein bestimmtes Format veröffentlichen und testen und beim nächsten Mal ein anderes Format wählen.

Schritt Nr. 3:  Lege den optimalen Preis fest

Günstige Produkte rangieren zwischen 10-100€.

Mittelpreisige Produkte kannst du zwischen 100-500€ einordnen.

Hochpreisige Produkte kosten ab 500€ aufwärts.

Wichtig: Nur, weil dein Kurs teurer ist, heißt es nicht, dass du mehr Umsatz machen wirst.

Möchtest du günstig und auf Masse verkaufen oder hochpreisig, aber dafür an wenige Menschen?

Preisbeispiele von Kursteilnehmerinnen:

Schritt Nr. 4:  Biete Boni an

Biete dem Kunden mehr, als er erwartet hat, um ihn vollends von dir zu begeistern.

Zeige ihm dafür während des Bestellprozesses, welche weiteren Boni er kostenlos erhält und welchen Wert sie haben.

Beispiele:

  • Vorlagen   
  • FB Gruppe / Betreuung bei Fragen
  • Checklisten, Arbeitsblätter, Workbook

Schritt Nr. 5: Geld zurück Garantie anbieten

Ja oder Nein?

Unbedingt ja!!!

Eine Geld-zurück-Garantie signalisiert Sicherheit und führt zu mehr Käufen.

Du wirst mehr Extra-Umsatz durch die Garantie machen, als dass du Umsatz bei Stornos verlierst.

Vielleicht willst du direkt mit deinem eigenen Produkt starten?

In meinem neuen PDF-Fahrplan zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du einen eigenen Onlinekurs erstellst und dir darüber ein digitales Standbein aufbaust:

>> Klicke hier und erhalte direkt per Mail meinen kostenlosen Onlinekurs-Fahrplan

Mehr freie Zeit & KundInnen durch deinen Onlinekurs!

In diesem PDF erfährst du,...

➤ wie du das perfekte Thema für deinen Onlinekurs findest und das Potential deiner Idee antestest.

➤ wie du deinen profitablen Onlinekurs in 3 konkreten Schritten planst

100 profitable Onlinekurs-Ideen mit Potenzial für einen mindestens 6-stelligen Jahresumsatz.

>> Klicke hier und lade dir nach Angabe deiner Mail-Adresse den Fahrplan herunter

Das könnte dich auch interessieren:

Hole dir deine Checkliste!

Keine Ahnung, ob dein Thema wirklich Potenzial hat? Finde es jetzt heraus mit diesen 5 Methoden!

Jetzt herunterladen!
Du kennst Caroline vielleicht aus…

Ich bin Caroline Preuss,

Unternehmerin, Geschäftsführerin und Gründerin eines Unternehmens mit 17 MitarbeiterInnen und 7-stelligem Jahresumsatz. 

FLEXIBEL. UNABHÄNGIG. Selbstbestimmt.

Und wenn du Onlinekurse ohne Substanz suchst, um "über Nacht zur Millionärin zu werden", bist du hier falsch. 

Mit meinen Online-Programmen holst du dir Sicherheit, dass du mit deiner Expertise ein fundiertes, umsatzstarkes Online-Unternehmen aufbaust, das

echten Kundennutzen bietet, anstatt falsche Erfolgsversprechen.
… auf nachhaltiges Wachstum ausgerichtet ist, anstatt auf kurzlebige Trendthemen.
... dir eine verlässliche Einnahmequelle bietet, sodass du deinem energieraubenden 9-5 Job den Rücken kehren kannst.

Und bitte...Lass dir nicht von anderen sagen, was möglich ist. Beweise es ihnen.

Erfahre mehr über Caroline

In dieser Community bist du richtig, wenn du

...dich nach mehr Selbstbestimmung im Job sehnst und deine Energie endlich in ein sinnvolles Thema investieren willst, das Menschen hilft. 

...mit deiner Expertise ein seriöses Online-Business aufbauen möchtest, das dir jeden Monat verlässliche Einnahmen bringt.

...von inspirierenden Frauen lernen möchtest, die deinen Weg bereits erfolgreich gegangen sind.

Starte hier für 0€

Keine Ahnung, ob deine Online-Produktidee wirklich Potenzial hat?

Checkliste: Ist deine Idee TOP oder Flop? Finde mit 5 einfachen Methoden heraus, wie viele Menschen dein Online-Produkt wirklich kaufen würden.

Jetzt Herunterladen
Der 6 Schritte-Fahrplan für deinen Start ins Online-Business!

Webinar: Erfahre, wie du Instagram zum umsatzstärksten Verkaufskanal für dein Online-Business verwandelst und dir eine kaufkräftige Community aufbaust.

Jetzt für 0 EUro anmelden

Folge Caroline auf Instagram!

@carolinepreussde

© Caroline Preuss 2016-2022