Wie du dich selbstbewusst verkaufst, ohne nervig zu sein

Mal ganz ehrlich: Kannst du dich gut verkaufen? - Oder hast du Angst davor, weil du nicht nervig wirken willst? Fühlst dich dabei wahnsinnig unwohl? Bist nicht selbstbewusst genug?
Dann solltest du dringend daran arbeiten! Denn - so hart es auch klingen mag - dein Produkt oder deine Website kann noch so toll sein, es wird sich nicht gut verkaufen solange du nicht lernst dich selbst und dein Produkt zu verkaufen!
Und merke dir, du bist mit diesem Problem auf keinen Fall alleine. Den allermeisten Leuten (vor allem Frauen) fällt es sehr schwer beim Verkauf Selbstbewusstsein auszustrahlen. Wie du dein Unwohlsein überwindest und dich beim Verkaufen endlich wohl fühlst, erfährst du in meiner heutigen Podcast-Folge:

Klicke einfach unten auf den Play-Button und hör' dir meinen Podcast an:


Pssst... meinen  Podcast kannst du übrigens auch über Spotify, iTunes oder als Android-Nutzer anhören und abonnieren. Klicke einfach hier:

Über eine positive Bewertung auf iTunes freue ich mich übrigens immer sehr! <3

Regel Nr. 1: Deine Kunden sind nicht deine Freunde:

Biete deinen potentiellen Kunden Mehrwert, aber mache dir bewusst, dass deine Kunden nicht deine Freunde sind! Schluss mit Formulierungen, die eher klingen als wären sie an deine Freunde gerichtet, anstatt an deine Kunden! Sätze wie: "Ich habe nämlich einen Onlinekurs entwickelt... das wollte ich euch einfach nochmal mitteilen" sind ein absolutes NO-GO. Denn du bist niemandem eine Rechenschaft schuldig und solltest deine Kunden auch wie Kunden behandeln.

Regel Nr. 2: Entschuldige dich niemals

Führe dir vor Augen, dass es keine Selbstverständlichkeit ist deine Inhalte kostenlos zur Verfügungen zu stellen. Es ist dein gutes Recht auch verkaufen zu wollen.
Meide unbedingt Sätze wie: "Ich kann meinen Onlinekurs leider nicht kostenlos anbieten"
Du musst dich nicht dafür entschuldigen, dass du Geld für ein wertvolles Produkt verlangt. Das sollte ganz selbstverständlich sein.

Regel Nr. 3: Sei überzeugt und selbstsicher

Du musst unbedingt von deinem eigenen Produkt überzeugt sein. Mache dir bewusst, dass du ein tolles Produkt entwickelt hast, wofür es sich lohnt Geld auszugeben. Denn wenn DU nicht von deinem EIGENEN Produkt überzeugt bist - wie willst du dann andere davon überzeugen?Das Ganze kannst (und solltest du) mit Beweisen und Testimonials untermauern.
Trete immer selbstsicher auf und rechtfertige dich nicht. Denn Kunden spüren deine Unsicherheit und werden dein Produkt nicht kaufen.

Bist du bereit für noch mehr Business-Input? Dann hör' dir meinen Podcast an:

Klicke einfach hier und abonniere meinen Podcast:

Das könnte dich auch interessieren:

Hole dir deine Checkliste!

Keine Ahnung, ob dein Thema wirklich Potenzial hat? Finde es jetzt heraus mit diesen 5 Methoden!

Jetzt herunterladen!
Du kennst Caroline vielleicht aus…

Ich bin Caroline Preuss,

Unternehmerin, Geschäftsführerin und Gründerin eines Unternehmens mit 17 MitarbeiterInnen und 7-stelligem Jahresumsatz. 

FLEXIBEL. UNABHÄNGIG. Selbstbestimmt.

Und wenn du Onlinekurse ohne Substanz suchst, um "über Nacht zur Millionärin zu werden", bist du hier falsch. 

Mit meinen Online-Programmen holst du dir Sicherheit, dass du mit deiner Expertise ein fundiertes, umsatzstarkes Online-Unternehmen aufbaust, das

echten Kundennutzen bietet, anstatt falsche Erfolgsversprechen.
… auf nachhaltiges Wachstum ausgerichtet ist, anstatt auf kurzlebige Trendthemen.
... dir eine verlässliche Einnahmequelle bietet, sodass du deinem energieraubenden 9-5 Job den Rücken kehren kannst.

Und bitte...Lass dir nicht von anderen sagen, was möglich ist. Beweise es ihnen.

Erfahre mehr über Caroline

In dieser Community bist du richtig, wenn du

...dich nach mehr Selbstbestimmung im Job sehnst und deine Energie endlich in ein sinnvolles Thema investieren willst, das Menschen hilft. 

...mit deiner Expertise ein seriöses Online-Business aufbauen möchtest, das dir jeden Monat verlässliche Einnahmen bringt.

...von inspirierenden Frauen lernen möchtest, die deinen Weg bereits erfolgreich gegangen sind.

Starte hier für 0€

Keine Ahnung, ob deine Online-Produktidee wirklich Potenzial hat?

Checkliste: Ist deine Idee TOP oder Flop? Finde mit 5 einfachen Methoden heraus, wie viele Menschen dein Online-Produkt wirklich kaufen würden.

Jetzt Herunterladen
Der 6 Schritte-Fahrplan für deinen Start ins Online-Business!

Webinar: Erfahre, wie du Instagram zum umsatzstärksten Verkaufskanal für dein Online-Business verwandelst und dir eine kaufkräftige Community aufbaust.

Jetzt für 0 EUro anmelden

Folge Caroline auf Instagram!

@carolinepreussde

© Caroline Preuss 2016-2022