Online-Marketing Trends 2021: Wichtige Trends & Veränderungen im Überblick

#CarosKlartext: Stillstand ist dein Business-Tod!

Unsere Online-Welt ist sehr kurzlebig und lebt von Veränderungen. So passiert es schnell, dass Strategien, die vielleicht 2016 funktioniert haben, in 2021 garantiert nicht mehr funktionieren werden.

Damit dein Business niemals stillsteht, verrate ich dir heute die 5 wichtigsten Marketing Trends 2021!

Höre dir hier meine Inhalte bequem als Podacst-Folge an:

Trend Nr. 1: Langfristiger denken

Viele denken im Online-Marketing nicht langfristig: Sie schalten eine Facebook Anzeige und erwarten, dass der Kunde sofort kauft. Das Ziel hier ist: Viel Profit in kurzer Zeit. Damit hast du kurzfristig zwar Geld auf deinem Konto, aber du wirst kein Vertrauen aufbauen und entsprechend langfristig nicht profitieren.

Ein super Angebot, welches nachhaltig funktioniert, ist 2021 ein "Leadmagnet".


Was ist ein Lead-Magnet?

Ein Lead-Magnet ist ein kostenloses Produkt (z.B. ein PDF zum Download mit jede Menge Business-Tipps oder ein kostenloses Webinar), welches du deiner Zielgruppe anbietest. Damit bildest du Vertrauen, zeigst deinen Expertenstatus und sammelst gleichzeitig die Kontaktdaten (Email-Adresse) deiner Zielgruppe.


Wie kannst du üben, langfristig zu denken?

Indem du deine Ziele in 5, 10 und 20 Jahren klar visualisierst. Nimm dir z.B. ein Blatt Papier und schreibe dir auf, was du in den jeweiligen Zeiträumen erreichen willst.

Das hilft dir dabei, dein Unternehmen langfristiger auszurichten und nicht in die Falle zu tappen, über Nacht zum Millionär werden zu wollen.

Trend Nr. 2: Marketing wird menschlicher 

Vielleicht hast du daran gedacht, dein Marketing komplett zu automatisieren und damit skalierbar zu machen. Auch, wenn der Ansatz an sich nicht falsch ist, musst du vorsichtig sein:

Wenn du dich komplett aus deinem Business herausnimmst und nur noch Parameter und Automatismen einsetzt, um mehr Umsatz zu generieren, verliert dein Unternehmen deine persönliche, menschliche Note.

Langfristig wird das nicht funktionieren: Du wirst weniger zufriedene Kunden und dadurch auch weniger top Kunden-Ergebnisse generieren.

Dein Ziel: Du willst dein Marketing menschlicher machen.

✨Kunden schätzen die persönliche Betreuung in Onlinekursen sehr: organisiere Gruppencoachings oder biete Betreuung in einer Facebook-Gruppe an.

✨ Du könntest ein Live-Event veranstalten (online oder offline).

Zeige dich außerdem auf Social Media authentisch und unperfekt: Deine Community wird es lieben, z.B. in einer Instagram Story hinter die Kulissen deines Business zu blicken.

Übrigens: Ich habe für dich einen gratis Onlinekurs-Fahrplan erstellt, indem du alles Wichtige erfährst, um mit deinem eigenen Onlinekurs zu starten:

Mehr freie Zeit & KundInnen durch deinen Onlinekurs!

In diesem PDF erfährst du,...

➤ wie du das perfekte Thema für deinen Onlinekurs findest und das Potential deiner Idee antestest.

➤ wie du deinen profitablen Onlinekurs in 3 konkreten Schritten planst

100 profitable Onlinekurs-Ideen mit Potenzial für einen mindestens 6-stelligen Jahresumsatz.

>> Klicke hier und lade dir nach Angabe deiner Mail-Adresse den Fahrplan herunter

Trend Nr. 3: Kundenerfolge werden immer wichtiger

Konzentriere dich bei den Marketing Trends 2021 auf tolle Kundenergebnisse und zufriedene Kunden und ich versichere dir, der Erfolg wird garantiert kommen. Ein hoher Umsatz hilft dir langfristig nichts, wenn deine Kunden damit nicht erfolgreich werden!

Die Gleichung: Mehr zufriedene Kunden = mehr erfolgreiche Kunden = mehr Empfehlungen und Vertrauensaufbau

Du kannst z.B. eine Seite auf der Website deinen Kundenerfolgen widmen. Somit können sich andere direkt von der Qualität deiner Arbeit überzeugen.

So sieht die Kunden-Erfolge-Seite in meinem Business aus (Klick!).

Trend Nr. 4: Kurz, präzise und leicht verständliche Texte werden im Content-Marketing immer wichtiger

Die Aufmerksamkeitsspanne von Menschen auf Social Media wird immer kürzer! Das kannst du besonders an Reels oder TikToks erkennen. Daher ist es wichtig, deine Inhalte kurz und präzise auf den Punkt zu bringen.

Deine Content-Regel:

💡 So kurz wie möglich: Wie viel Text brauchst du wirklich, um deine Idee auszudrücken? Prüfe kritisch, ob du unnötige Füllwörter und ausführliche Beschreibungen nicht zusammenkürzen kannst.

💡 Präzise: Bring deine Argumente auf den Punkt. Worauf willst du hinaus? Niemand liest gerne einen Text, bei dem nicht deutlich wird, um was es dir wirklich geht.

💡 Verständlich: Pass auf, dass du dich nicht in Fachbegriffen verlierst, sondern eine Sprache sprichst, die jeder in deiner Zielgruppe versteht. Unser Merkspruch im Team: Schreibe so, dass Tante Erna es versteht!

Trend Nr. 5: Der Online-Markt wächst und gleichzeitig wächst die Konkurrenz

Was ist daran positiv? Der Markt wächst, was für dich mehr potentielle KundInnen bedeutet. Viele Menschen erkennen jetzt immer mehr den Wert von digitalen Produkten.

Was ist daran negativ: Die Konkurrenz wächst, also müssen deine Inhalte richtig gut sein, damit sie nicht untergehen.

Nimm dir deswegen jeden Monat ein paar Stunden Zeit, deine Inhalte zu prüfen und ggf. zu optimieren. Hast du z.B. Feedback von Kunden erhalten, dass ein Modul deines Onlinekurses nicht gut verständlich ist? Oder gibt es ein neues Feature auf Instagram, das du bisher nicht genutzt hast?

Wenn du dir die Prüfung der eigenen Inhalte zur Routine machst, schützt du dich davor, plötzlich von der Konkurrenz abgehängt zu werden.

In meiner Podcast-Folge gebe ich dir noch mehr Beispiele und erkläre dir die Marketing Trends 2021 noch ausführlicher:

Hat dir die Podcastfolge gefallen? Dann Bewerte sie super gerne mit 5 Sternen auf iTunes! Vielleicht hast du auch noch ein Wunschthema für den Podcast? Lass es mich unbedingt in den Kommentaren wissen.

Meinen  Podcast kannst du übrigens auch über Spotify, iTunes oder als Android-Nutzer anhören und abonnieren. Klicke einfach hier:

Denke daran, dir deinen kostenlosen Onlinekurs-Fahrplan abzuholen:

Mehr freie Zeit & KundInnen durch deinen Onlinekurs!

In diesem PDF erfährst du,...

➤ wie du das perfekte Thema für deinen Onlinekurs findest und das Potential deiner Idee antestest.

➤ wie du deinen profitablen Onlinekurs in 3 konkreten Schritten planst

100 profitable Onlinekurs-Ideen mit Potenzial für einen mindestens 6-stelligen Jahresumsatz.

>> Klicke hier und lade dir nach Angabe deiner Mail-Adresse den Fahrplan herunter

Das könnte dich auch interessieren:

Hole dir deine Checkliste!

Keine Ahnung, ob dein Kursthema wirklich Potenzial hat? Finde es jetzt heraus mit diesen 5 Methoden!

Jetzt kostenlos sichern!
Du kennst mich vielleicht aus…

Ich bin Caroline Preuss,

Unternehmerin, Geschäftsführerin und Gründerin eines Unternehmens mit 17 MitarbeiterInnen und 7-stelligem Jahresumsatz. 

FLEXIBEL. UNABHÄNGIG. Selbstbestimmt.

Und wenn du Onlinekurse ohne Substanz suchst, um "über Nacht zur Millionärin zu werden", bist du hier falsch. 

Mit meinen Online-Programmen holst du dir Sicherheit, dass du mit deiner Expertise ein fundiertes, umsatzstarkes Online-Unternehmen aufbaust, das

echten Kundennutzen bietet, anstatt falsche Erfolgsversprechen.
… auf nachhaltiges Wachstum ausgerichtet ist, anstatt auf kurzlebige Trendthemen.
... dir eine verlässliche Einnahmequelle bietet, sodass du deinem energieraubenden 9-5 Job den Rücken kehren kannst.

Und bitte...Lass dir nicht von anderen sagen, was möglich ist. Beweise es ihnen.

Erfahre mehr über Caroline

In dieser Community bist du richtig, wenn du

...dich nach mehr Selbstbestimmung im Job sehnst und deine Energie endlich in ein sinnvolles Thema investieren willst, das Menschen hilft. 

...mit deiner Expertise ein seriöses Online-Business aufbauen möchtest, das dir jeden Monat verlässliche Einnahmen bringt.

...von inspirierenden Frauen lernen möchtest, die deinen Weg bereits erfolgreich gegangen sind.

Starte hier für 0€

Keine Ahnung, ob deine Onlinekurs-Idee wirklich Potenzial hat?

Checkliste: Finde mit 5 einfachen Methoden heraus, wie viele Menschen deinen Onlinekurs wirklich kaufen würden. Bist du bereit?

Jetzt Downloaden
Gewinne mehr Follower & KundInnen auf Instagram!

Webinar: Erfahre, wie du jetzt mit deinem Business auf Instagram authentisch KundInnen anziehst. Plus: Welche Trends du 2022 auf keinen Fall verschlafen solltest!

Jetzt für 0 EUro teilnehmen

Folge Caroline auf Instagram!

@carolinepreussde

© Caroline Preuss 2016-2022