Instagram-Marketing

5 Post-Ideen für mehr Instagram-Interaktion

Sei ehrlich, kennst du das auch:

Du postest einen neuen Beitrag auf Instagram, für den du dir echt Mühe gegeben hast und kaum jemanden gefällt dein Post oder lässt ein Kommentar unter deinem Beitrag da?

Ich bin ganz ehrlich zu dir: Das ist nicht nur total blöd für den Instagram Algorithmus, sondern das kratzt auch echt am eigenen Ego!

In der heutigen Podcastfolge verrate ich dir 5 smarte Post-Ideen, die deine Instagram-Interaktionen garantiert steigern!


Meinen  Podcast kannst du übrigens auch über Spotify, iTunes oder als Android-Nutzer anhören und abonnieren. Klicke einfach hier:


Post Idee Nr. 1: Community Challenge

Hier rufst du deine Community dazu auf, sich zu einem bestimmten Thema zu äußern bzw. sich einander vorzustellen.

Die Vorteile:

  • Deine Community kann sich gegenseitig unterstützen und Feedback geben.
  • Deine Community kann sich vorstellen und untereinander vernetzen
  • Deine Community kann ihren Erfolg teilen

Post Idee Nr. 2: Abstimmung

Ganz ehrlich: Wir lieben es doch eigentlich alle, abzustimmen und darüber unsere Meinung auszudrücken! In einem Post kannst du den Usern zwei Wahlmöglichkeiten geben und sie zur Teilnahme aufrufen.

Wähle hier am besten Fragen, die gut zu deinem Thema passen. Manchmal funktionieren aber auch ganz banale Dinge wie “bist du eher der Katzenmensch oder Hundemensch”, “lieber Kaffee oder Tee”, “Frühaufsteher oder Langschläfer”?

Post Idee Nr. 3: Meinungs-Post

Greife Mythen in Bezug auf dein Thema auf und vertrete im Beitrag deine klare Meinung dazu. Und: Frag die Community, nach ihrer Meinung!

Besonders gut eignen sich Themen, die kontrovers diskutiert werden und deswegen besonders viel Aufmerksamkeit bekommen.

z.B. “Vegane Ernährung führt zu Vitaminmangel, oder?!”

Post Idee Nr. 4: Verrate mir deinen Tipp

Vielleicht geht es dir auch so wie mir und du gibst anderen Menschen gerne von Herzen Ratschläge und Tipps für ihre Probleme. Genau dazu kannst du in diesem Post-Format aufrufen!

Wichtig: Um deinen Expertenstatus nicht zu gefährden, solltest du deine Community nicht zu häufig um Tipps bitten.

Post Idee Nr. 5: Persönliche, emotionale Geschichte

Man kann sich Informationen besser merken, wenn man sie mit einer Geschichte oder einer Emotion verbindet. Eine persönliche Geschichte macht dich außerdem für deine Community nahbarer und baut eine Beziehung auf.

Deswegen: Erzähle etwas von dir! Vielleicht eine besondere Seite, die so noch keiner von dir kennt oder nicht erwartet hätte?

Du hättest gerne mehr Post-Ideen?

Dann lade dir jetzt meinen kostenlosen Posting-Guide für Instagram herunter.

>> Klicke hier und ich schicke dir den Posting-Guide noch heute zu

Folge Preuss Consulting auf Instagram!
@carolinepreussde
© Caroline Preuss 2016-2024