Lerne, wie du dir mit Onlinekursen ein entspanntes und profitables Business aufbaust.

Melde dich jetzt für mein kostenloses Onlinekurs-Seminar an und erfahre meine 3 geheimen Erfolgsschritte:

JETZT GRATIS ANMELDEN

Einkommensbericht: So viel habe ich 2018 mit meinem Business verdient.

Whooop, whoop: Heute wird’s sehr ehrlich, denn ich lege meine kompletten Umsätze und Ausgaben aus dem letzten Businessjahr (2018) offen.

Ganz wichtige Ankündigung: Heute startet meine Onlinekurs Kickstart Challenge! Du bist am überlegen, ob ein Onlinekurs das Richtige für dich wäre aber weißt nicht, wie du es am besten angehen sollst? Du möchtest mehr darüber erfahren, wie ich mit meinen Onlinekursen monatlich 5-stellige Umsätze erwirtschafte?

>> Dann melde dich hier für meine Onlinekurs Kickstart Challenge an

In meiner brandneuen Onlinekurs Kickstart Challenge zeige ich dir, wie du mit Onlinekursen ein profitables, unabhängiges Business aufbaust:

  • Deine einzigartige Positionierung , um mit deinem Onlinekurs 5-stellige Monatsumsätze zu erwirtschaften
  • Welche 5 Fehler du beim Erstellen und Launches deines Kursen unbedingt vermeiden solltest
  • Wie du deinen Onlinekurs mit meinem 3-Phasen Launch-System richtig vermarktest

>> Klicke hier und melde dich kostenlos an

2018 war mein bisher erfolgreichstes Geschäftsjahr: Ich habe meinen Jahresumsatz aus 2017 (52.000€) um mehr als verfünfacht und 2018 einen Netto-Jahresumsatz von 270.240€ erwirtschaftet. Welche Einnahmequellen zu dieser enormen Steigerung geführt haben, das verrate ich dir in meiner heutigen Podcast-Folge:

Klicke einfach unten auf den Play-Button und hör‘ dir meinen Podcast an:


Pssst… meinen  Podcast kannst du übrigens auch über Spotify, iTunes oder als Android-Nutzer anhören und abonnieren. Klicke einfach hier:

Über eine positive Bewertung auf iTunes freue ich mich übrigens immer sehr! <3

 

Meine monatlichen Netto-Umsätze (2018):

Januar 2018:

  • Werbung auf meinem DIY Blog & Content-Erstellung für Firmen: 450€
  • YouTube Adsense & Amazon Affiliate Einnahmen: 1.500€
  • Pinterest Onlinekurs: 3.000€

Februar:

  • Werbung auf meinem DIY Blog & Content-Erstellung für Firmen: 1.900€
  • YouTube Adsense & Amazon Affiliate Einnahmen: 1.433€
  • Pinterest Onlinekurs: 1.900€

März:

  • Werbung auf meinem DIY Blog & Content-Erstellung für Firmen: 13.950€
  • YouTube Adsense & Amazon Affiliate Einnahmen: 1.364€
  • Pinterest Onlinekurs: 2.800€

April:

  • Werbung auf meinem DIY Blog & Content-Erstellung für Firmen: 2.450€
  • YouTube Adsense & Amazon Affiliate Einnahmen: 1.556€
  • Pinterest Onlinekurs: 3.900€

Mai:

  • Werbung auf meinem DIY Blog & Content-Erstellung für Firmen: 10.540€
  • YouTube Adsense & Amazon Affiliate Einnahmen: 1.700€
  • Pinterest Onlinekurs: 5.100€

Juni:

  • Werbung auf meinem DIY Blog & Content-Erstellung für Firmen: 9.590€
  • YouTube Adsense & Amazon Affiliate Einnahmen: 1.073€
  • Pinterest Onlinekurs: 18.000€

Juli:

  • Werbung auf meinem DIY Blog & Content-Erstellung für Firmen: 6.710€
  • YouTube Adsense & Amazon Affiliate Einnahmen: 911€
  • Pinterest Onlinekurs: 6.290€

August:

  • Werbung auf meinem DIY Blog & Content-Erstellung für Firmen: 0€ (Sommerpause)
  • YouTube Adsense & Amazon Affiliate Einnahmen: 900€
  • Pinterest Onlinekurs: 5.800€

September:

  • Werbung auf meinem DIY Blog & Content-Erstellung für Firmen: 0€ (Sommerpause)
  • YouTube Adsense & Amazon Affiliate Einnahmen: 890€
  • Pinterest Onlinekurs: 4.700€
  • Instagram Onlinekurs: 10.500€

Oktober:

  • Werbung auf meinem DIY Blog & Content-Erstellung für Firmen: 4.000€
  • YouTube Adsense & Amazon Affiliate Einnahmen: 850€
  • Pinterest Onlinekurs: 5.600€
  • Instagram Onlinekurs: 11.800€

November:

  • Werbung auf meinem DIY Blog & Content-Erstellung für Firmen: 2.050€
  • YouTube Adsense & Amazon Affiliate Einnahmen: 850€
  • Pinterest Onlinekurs: 6.800€
  • Instagram Onlinekurs: 34.100€

Dezember:

  • Werbung auf meinem DIY Blog & Content-Erstellung für Firmen: 35.450€
  • YouTube Adsense & Amazon Affiliate Einnahmen: 850€
  • Pinterest Onlinekurs: 3.000€
  • Instagram Onlinekurs: 36.700€

Du siehst an meinen Statistiken ganz deutlich, welche große Rolle meine Onlinekurse beim exponentiellen Wachstum meiner Umsätze gespielt haben. Im Dezember habe ich knapp 40.000€ allein mit meinen Onlinekursen verdient! Gleichzeitig siehst du, dass ich in meiner Sommerpause 0€ mit meinem DIY Blog verdient habe… ganz einfach deshalb, weil ich auch mal Urlaub gebraucht habe. Das Geniale daran: Meine Onlinekurse habe ich trotzdem weiter verkauft und damit mein Business am laufen gehalten.

Wichtig zum Verständnis: Bei meinen Einnahmen handelt es sich um Netto-Beträge, d.h. die Mehrwertsteuer habe ich bei diesen Umsätzen schon abgezogen. Ebenfalls abgezogen sind die Kosten meines Onlinekurs-Zahlungsanbieters (Elopage + Paypal).

Insgesamt habe ich 2018 einen Netto-Umsatz von rund 270.000€ gemacht. Davon werden jetzt noch folgende Ausgaben abgezogen:

Meine monatlichen Ausgaben (2018):

Tools:

Mitarbeiter:

  • Durchschnittlich 3.000€ pro Monat, sehr abhängig von Auftragslage und Projekten

Facebook-Werbeanzeigen:

  • Seit Oktober 2018 durchschnittlich 3.000€ pro Monat, davor rund 1.200€ pro Monat.

Materialien:

  • Zwischen 100-200€ pro Monat

Bist du bereit für noch mehr Business-Input? Dann hör‘ dir meinen Podcast an:

Pssst… meinen  Podcast kannst du übrigens auch über Spotify, iTunes oder als Android-Nutzer anhören und abonnieren. Klicke einfach hier: