Onlinebusiness aufbauen trotz Vollzeitjob? So hat Hannah ihren ersten Kurs gelauncht!

Innerhalb von sechs Monaten einen Onlinekurs aufbauen, 20.000 Euro Umsatz mit dem ersten Launch machen und das alles neben einem Vollzeitjob - geht das?! Ja!

Hannah ist mit ihrem Online-Kurs rund um "Schilddrüsen-Empowerment" der Beweis dafür, dass es funktioniert. Eines ihrer Geheimnisse: Eine spitze Positionierung.

Möchtest du auch dein eigenes Online-Unternehmen aufbauen? Dann höre dir jetzt dieses Podcast-Interview an und erfahre, welche Tipps dir Hannah für deinen Business-Aufbau geben kann:

Meinen  Podcast kannst du auch über Spotify, iTunes oder als Android-Nutzer anhören und abonnieren. Klicke einfach hier:

So hat Hannah ihr Online-Unternehmen aufgebaut:

Schritt #1: Onlinekurs-Thema finden

Bevor man sein eigenes Online-Business startet, braucht man zuerst ein profitables Thema. Hannahs Thema ist Schilddrüsenunterfunktion. Expertin ist sie auf diesem Themengebiet, weil sie davon privat selbst betroffen ist.

Bevor Hannah sich für ihr Thema “Schilddrüsenunterfunktion” entschieden hat, hat sie sich folgende Fragen gestellt:

- Was interessiert mich selber?
- Was kennzeichnet mich aus?
- Was kann ich besonders gut?

Wenn man sich diese Fragen gestellt und danach mehrere Themen-Ideen hat, dann sollte man anschließend eine Marktanalyse durchführen: Welche Probleme und Bedürfnisse haben meine Zielgruppe? Bei welchem Thema gibt es besonders viel Konkurrenz?

Schritt #2: Mit dem eigenen Thema sichtbar werden / Reichweite aufbauen

Wenn das Thema steht, ist das nächste Ziel sichtbar zu werden und Reichweite aufzubauen. Eine der besten Plattformen dafür ist Instagram.

Auch Hannah nutzt Instagram für ihr Marketing und ist damit sehr erfolgreich. Doch der erste Schritt war auch für sie eine große Herausforderung, denn mit jedem öffentlichen Post und jeder Story macht man sich gleichzeitig angreifbar.

Immer wenn sie gezweifelt hat, hat sie sich ihre Vision wieder vor Augen geführt: Mit ihren Posts möchte sie Menschen, die das gleich Problem wie sie haben, helfen! Diese Vision hat ihr geholfen, um immer weiter zu machen.

Schritt #3: Onlinekurs neben Hauptjob aufbauen

Hannahs Thema stand fest und sie gab auf Instagram Vollgas. Doch gleichzeitig hatte sie auch noch einen Vollzeitjob! Daher hat sie wochenlang tagsüber in ihrem Hauptjob gearbeitet und abends, sowie am Wochenende, ihren Onlinekurs entwickelt.

In dieser anstrengenden Zeit hat ihr der ErfolgsKurs-Fahrplan sehr dabei geholfen den Fokus zu bewahren. Außerdem hat sie sich voll auf ihren einen Kurs konzentriert und nicht mehrere gleichzeitig erstellt.

Schritt #4: Onlinekurs profitabel launchen

Hannah hat es geschafft! Sie hat ihren eigenen Onlinekurs erfolgreich gelauncht. Wenn bei dir genau dieser Schritt noch bevor steht, dann hat Hannah einige wertvolle Tipps für dich:

- eine Deadline setzen und fokussiert auf dieses Datum hinarbeiten
- ein Live-Launch ist deutlich profitabler, als ein automatisierter Launch
- den 14-Tage-Launch-Plan aus dem ErfolgsKurs befolgen
- während dem Launch wirklich Vollgas geben
- zu Beginn des Launches ein Live-Webinar halten
- Verknappungen einsetzen 

Mittlerweile hat Hannah ein erfolgreiches Online-Business. Geschafft hat sie das, weil sie fokussiert und strukturiert dem Fahrplan gefolgt ist und immer ein klares Ziel vor Augen hatte. Ihre Vision hat sie insbesondere in schwierigen Zeiten motiviert.

Planst du auch dein eigenes Online-Unternehmen aufzubauen und hast dafür schon bereits eine erste Produkt-Idee?

Dann lade dir meine Onlinekurs-Checkliste für 0 Euro runter! Mit der Checkliste findest du heraus, wie viele Personen sich für dein geplantes Online-Produkt begeistern und damit potenzielle KäuferInnen sind.

Finde heraus, wie viele Menschen deinen Onlinekurs wirklich kaufen würden.

Meine Checkliste ist genau richtig für dich, wenn...

➤ du bereits eine Onlinekurs-Idee hast, aber unsicher bist, ob jemand kaufen würde.

➤ du Angst hast, dass es schon zu viel Konkurrenz zu deinem Onlinekurs-Thema gibt. 

➤ du dir Feedback zu deiner Onlinekurs-Idee wünschst, aber nicht weißt, wo du fragen sollst.

>> Klicke hier und lade dir nach Angabe deiner Mail-Adresse die Checkliste für deine Kursidee herunter.

Das könnte dich auch interessieren:

Hole dir deine Checkliste!

Keine Ahnung, ob dein Thema wirklich Potenzial hat? Finde es jetzt heraus mit diesen 5 Methoden!

Jetzt herunterladen!
Du kennst Caroline vielleicht aus…

Ich bin Caroline Preuss,

Unternehmerin, Geschäftsführerin und Gründerin eines Unternehmens mit 17 MitarbeiterInnen und 7-stelligem Jahresumsatz. 

FLEXIBEL. UNABHÄNGIG. Selbstbestimmt.

Und wenn du Onlinekurse ohne Substanz suchst, um "über Nacht zur Millionärin zu werden", bist du hier falsch. 

Mit meinen Online-Programmen holst du dir Sicherheit, dass du mit deiner Expertise ein fundiertes, umsatzstarkes Online-Unternehmen aufbaust, das

echten Kundennutzen bietet, anstatt falsche Erfolgsversprechen.
… auf nachhaltiges Wachstum ausgerichtet ist, anstatt auf kurzlebige Trendthemen.
... dir eine verlässliche Einnahmequelle bietet, sodass du deinem energieraubenden 9-5 Job den Rücken kehren kannst.

Und bitte...Lass dir nicht von anderen sagen, was möglich ist. Beweise es ihnen.

Erfahre mehr über Caroline

In dieser Community bist du richtig, wenn du

...dich nach mehr Selbstbestimmung im Job sehnst und deine Energie endlich in ein sinnvolles Thema investieren willst, das Menschen hilft. 

...mit deiner Expertise ein seriöses Online-Business aufbauen möchtest, das dir jeden Monat verlässliche Einnahmen bringt.

...von inspirierenden Frauen lernen möchtest, die deinen Weg bereits erfolgreich gegangen sind.

Starte hier für 0€

Keine Ahnung, ob deine Online-Produktidee wirklich Potenzial hat?

Checkliste: Ist deine Idee TOP oder Flop? Finde mit 5 einfachen Methoden heraus, wie viele Menschen dein Online-Produkt wirklich kaufen würden.

Jetzt Herunterladen
Der 6 Schritte-Fahrplan für deinen Start ins Online-Business!

Webinar: Erfahre, wie du Instagram zum umsatzstärksten Verkaufskanal für dein Online-Business verwandelst und dir eine kaufkräftige Community aufbaust.

Jetzt für 0 EUro anmelden

Folge Caroline auf Instagram!

@carolinepreussde

© Caroline Preuss 2016-2022